Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Newsletter 1 / 2021

9. Februar 2021

Aktuell / Actualités

Erst 50 Jahre ist es her, dass in der Schweiz das Stimm- und Wahlrecht der Frauen eingeführt worden ist. Aus diesem Anlass erscheinen in diesen Wochen zahlreiche Zeitungsartikel, Fernseh- und Radiosendungen, Videobeiträge, Bücher und Quellen-Dossiers von Gedächtnisinstitutionen. infoclio.ch sammelt Beiträge von oder mit Historikerinnen und Historikern. Die Zusammenstellung ist nicht vollständig und wird in den folgenden Tagen weiter ergänzt.

Une nouvelle version du répertoire des bibliographies historiques suisses est désormais accessible sur notre site et à l'adresse www.bibliographies.ch.

Sont répertoriées toutes les bibliographies recensées par le groupe de travail « Bibliographies régionales et spéciales de Suisse ». Cette nouvelle version intègre des descriptions actualisées en quatre langues et de nouveaux contenus, ainsi qu'une interface visuelle qui facile la navigation.

Die infoclio.ch-Tagung 2020 beschäftigte sich mit Fragen rund um das Verhältnis zwischen der Kulturvermittlung und den Geschichtswissenschaften und experimentierte dabei mit verschiedenen Formaten der digitalen Vermittlung. Franziska Merz hat einen Bericht zur Tagung verfasst, der nun online verfügbar ist.

Die Inhalte der Online-Tagung finden Sie weiterhin auf der Tagungsseite Kulturvermittlung und Geschichtswissenschaften.

Le livre de Cédric Humair 'La Suisse et les puissances européennes. Aux sources de l'indépendance (1813-1857)' a l'ambition 'de sortir l'histoire des relations extérieures de la Suisse de la grille de lecture qui fait de la neutralité la principale ligne de force de ces relations'.

Dans ce nouvel épisode de Cliocast, Malik Mazbouri discute avec Cédric Humair des principales thèses et apports historiographiques de son livre, notamment le rôle de l'espace atlantique dans la politique extérieure de la Suisse. La discussion aborde également les raisons qui ont poussé l'auteur à publier un ouvrage de synthèse plutôt qu'une monographie académique.

Cliocast est une série de podcasts qui publie des entretiens avec des historiennes et des historiens autour de leurs nouveaux livres. Tous les épisodes sont disponibles sur infoclio.ch

Le comité de rédaction de la Revue d'Histoire Contemporaine de l'Afrique (RHCA) annonce le lancement de sa nouvelle revue consacrée à l'histoire contemporaine du continent africain. La revue est diffusée en open access et hébergée par l'université de Genève.

Le premier numéro est consacré au thème Médias et décolonisations en Afrique (années 1940-1970).

Weitere Aktualitäten / autres actualités

Rezensionen / Recensions

Degen, Bernard: Rezension zu: Keller, Stefan: Spuren der Arbeit. Von der Manufaktur zur Serverfarm, Zürich 2020, in: infoclio.ch, 05.02.2021, <https://www.infoclio.ch/de/rez?rid=50017>

Gül Erdogan, Julia: Rezension zu: Bory, Paolo; Negro, Gianluigi; Balbi, Gabriele (Hrsg.): Computer Network Histories. Hidden Streams from the Internet Past, Zürich 2019, in: infoclio.ch, 08.01.2021, <https://www.infoclio.ch/de/rez?rid=29495>

Spiegel, Simon: Rezension zu: Uhlmann, Matthias: Die Filmzensur im Kanton Zürich. Geschichte, Praxis, Entscheide. Zürich 2019, in: infoclio.ch, 04.12.2020, <https://www.infoclio.ch/de/rez?rid=49804>

Weitere Rezensionen / autres recensions

Tagungsberichte / Comptes rendus

Nodegoat ist eine virtuelle Forschungsumgebung zur Visualisierung von Daten, die verschiedenen internationalen Projekten zur Verfügung steht. Projekte unterschiedlicher Fachgebiete der Universität Bern, die diese kollaborative Plattform nutzen, trafen sich am 27. November 2020 an einer Online-Tagung, um die Anwendungsmöglichkeiten und ihre Erfahrungen mit nodegoat auszutauschen.

Weitere Tagungsberichte / autres comptes rendues

Veranstaltungen / Evènements

Tagung | 12. Februar 2021 | Lausanne
Organisiert von: 
Philippe Vonnard (Université de Lausanne), Michael Jucker (Universität Luzern), Christophe Jaccoud (CIES-Neuchâtel)
Workshop | 18. Februar 2021 | Fribourg
Organisiert von: 
SNF-Projekt Katholische Mission im Zeitalter von Kolonialismus und Dekolonisation
Podiumsdiskussion | 24. Februar 2021 | Luzern
Organisiert von: 
Historische Gesellschaft Luzern & Historisches Seminar der Universität Luzern
Vortrag | 18. Februar 2021 |
Organisiert von: 
Organisé par la Faculté des Lettres Genève et le Service égalité & diversité

Weitere Veranstaltungen / autres évenements

Call for papers

Frist: 
15. Februar 2021
Ausgeschrieben von: 
Centre européen d’études bourguignonnes XIVe-XVIe siècle (CEEB)

Frist: 
21. Februar 2021
Ausgeschrieben von: 
University of Zurich

Frist: 
26. Februar 2021
Ausgeschrieben von: 
Vereinigung der Kunsthistorikerinnen und Kunsthistoriker in der Schweiz VKKS und Kunsthistorisches Institut der Universität Zürich

Frist: 
28. Februar 2021
Ausgeschrieben von: 
University of Neuchâtel

Frist: 
31. März 2021
Ausgeschrieben von: 
Schweizerische Gesellschaft für die Erforschung des 18. Jahrhunderts

Frist: 
12. April 2021
Ausgeschrieben von: 
association Humanistica

Weitere Call for papers / autres appels à contribution

Jobs

Universität Basel
Bewerbungsfrist: 
14. Februar 2021
Université de Genève
Bewerbungsfrist: 
20. Februar 2021
University of Fribourg
Bewerbungsfrist: 
20. Februar 2021
Universität Basel
Bewerbungsfrist: 
28. Februar 2021
Dictionnaire historique de la Suisse (DHS)
Bewerbungsfrist: 
28. Februar 2021
Historisches Lexikon der Schweiz HLS
Bewerbungsfrist: 
28. Februar 2021
Universität Basel
Bewerbungsfrist: 
28. Februar 2021
Université de Fribourg
Bewerbungsfrist: 
1. März 2021

Weitere Stellenangebote / autres d' offres d'emploi