Militärrödel – Notariatsregister – Rechnungsbücher

24. Giugno 2023 - 09:45 a 12:30
Lettura

Was ist ein alter Rödel wert?

Ausgehend von der Frage der Bewertung von Dokumenten nach kulturellem, wissenschaftlichen und kommerziellen Kriterien sollen die historische Bedeutung und der Nutzen pragmatischer Schriftüberlieferung in Beständen des Staatsarchivs Freiburg verdeutlichen werden: Notariatsregister, Militärrödel und Stadtrechnungen werden nach ihren sozialen, wirtschaftlichen, politischen und administrativen Funktionen befragt, materielle Eigenschaften hervorgehoben und geschichtswissenschaftliche Auswertungsmöglichkeiten an konkreten Beispielen aufgezeigt. So werden sich u. a. Zusammenhänge zwischen Arbeitsbedinungen der Notare und städtischen Milieus, zwischen Bürgerpflichten und militärischer Beteiligung sowie zwischen Krisen und Baukonjunktur offenbaren.

Organizzato da
Deutscher Geschichtsforschender Verein des Kantons Freiburg & Société d’histoire du canton de Fribourg

Veranstaltungsort

Franziskanerkloster, Gewölbekeller (UG)
Rue de Morat 6
1700 
Fribourg

Contatto

Raphael Longoni

Lingua/e della manifestazione
Tedesco
Francese

Ulteriori informazioni sugli eventi

Informazioni sui costi

CHF 0.00

Inscrizione

none