Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Grenzfälle – Basel 1933–1945

21. August 2020 bis 28. März 2021 Add to calendar
Ausstellung

Die Jahre der nationalsozialistischen Herrschaft in Deutschland prägten das Leben in der Region Basel massgeblich. Die Ausstellung rückt die grenzüberschreitenden Beziehungen ins Zentrum und thematisiert das Verhältnis von Baslerinnen und Baslern, Schweizer Behörden und lokalen Unternehmen zum Nationalsozialismus.

Das Buch zur Austellung erscheint am 31.08.2020.

Ausstellung und Katalog beleuchten auch die Flüchtlingspolitik, mit der Frage, ob sie in Basel humaner als in Bundesbern gestaltet wurde.

Organisiert von: 
Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Veranstaltungsort

Barfüsserkirche
Barfüsserplatz
4051
Basel

Zusätzliche Informationen

Kosten

0.00 CHF