Governing by Values

3. September 2024
Tagung

"Governing by Values": Medizin-ethische Richtlinien im Wandel

9.30 Begrüssung: Prof. Henri Bounameaux

9.45 Die SAMW-Richtlinien historisch und juristisch betrachtet
Das SNF-Projekt «Governing by Values»: Einführung, Prof. Franziska Sprecher und Prof. Hubert Steinke

Experimentieren – Ethik in der medizinischen Forschung: Izel Demirbas

Einrahmen – Richtlinien und Gesetze: Marina Rickenbacher

Beschützen – Biologisches Material bewerten: Dr. Magaly Tornay

10.45 Kaffeepause

11.15 Debatte: Kommentare von Prof. Rouven Porz und Prof. Petra Gehring, anschliessend Podiumsdiskussion mit den Referierenden des Vormittags unter Leitung von Dr. Jean-Daniel Strub

12.15 Lunch

13.15 Bedeutung der Richtlinien in der heutigen Praxis

Normieren – Rechtliche Grundlagen und Überlegungen zur Legitimation: Prof. Franziska Sprecher

Begründen – Ethische Grundlagen und Relevanz der Richtlinien: Prof. Markus Zimmermann

Anwenden – Die Richtlinien in der medizinischen Praxis: Dr. Georges Klein

15.00 Kaffeepause

15.30 Podiumsgespräch: Impulse für die Zukunft
Dr. Jean-Daniel Strub im Gespräch mit Gästen

Prof. Thomas Gächter, Recht
Dr. Yvonne Gilli, Präsidentin FMH
Maya Graf, Ständerätin
Prof. Paul Hoff, Präsident Zentrale Ethikkommission SAMW
Prof. Samia Hurst, Ethik

17.00 Abschluss: Prof. Hubert Steinke und Prof. Paul Hoff

 

Organisiert von
Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW); Universität Bern, Institut für Medizingeschichte und Zentrum für Gesundheitsrecht und Management im Gesundheitswesen

Veranstaltungsort

Event Forum Bern
Fabrikstrasse 12
3012 
Bern

Kontakt

Magaly Tornay, Institut für Medizingeschichte, Universität Bern

Sprachen der Veranstaltung
Deutsch
Französisch

Zusätzliche Informationen

Kosten

CHF 0.00
keine Kosten