Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Editionen-Datenbank

Die Datenbank enthält die laufenden historischen Editionsprojekte in der Schweiz. Sie beruht auf einer Umfrage, die 2014 in Zusammenarbeit mit der Abteilung Grundlagenerschliessung der Schweizerischen Gesellschaft für Geschichte in allen drei Amtssprachen durchgeführt wurde. Kontaktiert wurden Archive und Bibliotheken, historische, rechtshistorische, germanistische, romanistische und mittellateinische Institute der Schweizer Universitäten, regionale und lokale historische Vereine, Verlage und Einzelpersonen. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit – wenn Sie ein Projekt ergänzen möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Die Daten werden in Zukunft regelmässig aktualisiert.

  • 1 - 20 von 52
  •  
Institution Titel Zeitliche Einordung
Mit Unterstützung der Humboldt-Professur für neuzeitliche Schriftkultur und europäischen Wissenstransfer der Universität Halle (Deutschland) und der University of Wisconsin-Madison (USA) Johann Georg Sulzer: Gesammelte Schriften. Kommentierte Ausgabe.
Forschungsstiftung Johann Caspar Lavater / Universität Zürich Johann Caspar Lavater: Historisch-kritische Edition ausgewählter Briefwechsel (JCLB) 1741 bis 1801
Historisches Institut der Universität Bern Schweizerisches Bundesarchiv Die Helvetische Strassenenquête. Eine zentrale Quelle für die Verkehrsgeschichte. Quellen, Transkriptionen, Kommentare, interaktive Karten 1799 bis 1801
Rechtsquellenstiftung des Schweizerichen Juristenvereins Sammlung Schweizerischer Rechtsquellen online (Portal XML/TEI) 1050 bis 1888
Fondation des sources du droit de la Société suisse des juristes Les points de coutumes neuchâtelois 1500 bis 1848
Rechtsquellenstiftung des Schweizerischen Juristenvereins Die Rechtsquellen des Entlebuchs II und III 1600 bis 1798
Fondation des sources du droit de la Société suisse des juristes Répression de la sorcellerie en Pays de Vaud (XVe–XVIIe siècles) 1438
Rechtsquellenstiftung des Schweizerischen Juristenvereins Freiburger Hexenprozesse 15.–18. Jahrhundert 1493 bis 1798
Historisches Seminar der Universität Zürich Staatsarchiv des Kantons Aargau Urkunden und Akten des Klosters und des Oberamts Königsfelden (1308-1662) 1308 bis 1662
Universität Bern Justus-Liebig-Universität Gießen Repertorium Academicum Germanicum 1250 bis 1550
Alfred Escher Stiftung Alfred Escher-Briefedition
Staatsarchiv Schwyz Schwyzer Landratsprotokolle 1548-1797 (Stand Schwyz) 1548 bis 1797
Amt für Kultur - Landesarchiv Quellenedition 1928-1950 1928 bis 1950
Historischer Verein für das Fürstentum Liechtenstein, Amt für Kultur - Landesarchiv Quellenedition 1900-1930 1900 bis 1930
Amt für Kultur - Landesarchiv Historische Rechtsquellen 1342 bis 1923
Staatsarchiv Graubünden Bündner Urkundenbuch (neue Edition) 1200 bis 1400
Lumières.Lausane Mémoires de la Société du comte de la Lippe 1742-1747 1742 bis 1747
HEMU-CL [Haute Ecole et Conservatoire de Lausanne] onstage 1880 bis 2013
Amt für Kultur - Landesarchiv Gemeinde- und Pfarrarchive 1194 bis 1902
Institut für Kulturforschung Graubünden Durich Chiampel, Raetiae alpestris topographica descriptio 0765 bis 1577
  • 1 - 20 von 52
  •