Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Buchvernissage: Rastlos

28. Oktober 2020 - 18:00 Add to calendar
Vernissage

Jakob Wiedmer, geboren 1876: Welches sind die Zukunftsaussichten für einen Bäckerssohn aus Herzogenbuchsee im Oberaargau? Sein Vater stellt sich gegen eine höhere Schulbildung, hält nichts von «Studiergrinden». Ganz anders die Dorfbewohner. Sie sehen im heranwachsenden Bäcker-Köbi bereits einen künftigen Gemeinderat, Pfarrer oder gar Bundesrat.

Einzig die Ausbildung zum Kaufmann steht dem Vielbegabten offen. Während einer dreijährigen Anstellung in Athen entscheidet sich Wiedmer für die Archäologie. Kaum zurück, wird der nun verheiratete Wiedmer-Stern Direktor des Bernischen Historischen Museums. Sein genialer archäologischer Spürsinn eröffnet der Wissenschaft ganz neue Forschungsmethoden, die ihn in der Fachwelt internatio­nal bekannt machen. Einen nationalen Markstein setzt er mit der Gründung der Schweizerischen Gesellschaft für Urgeschichte. Im gleichzeitig entstandenen Roman «Flut» erkennt der Feuilleton­redaktor im «Bund» Josef Viktor Widmann bereits den Nachfolger von Jeremias Gotthelf. Karriere macht der Tausendsassa unter anderem als Finanzakrobat, Erfinder und Diplomat mit ebenso glänzenden Höhepunkten wie dramatischen Abstürzen. Das rastlose Leben des Jakob Wiedmer-Stern ist geradezu das Spiegelbild der turbulenten Wende zum 20. Jahrhundert.

Programm
Begrüssung: Dr. Thomas Pauli-Gabi, Direktor des Bernischen Historischen Museums
Einführung: Dr. Hans-Rudolf Wiedmer, Verlagsleiter
Buchvorstellung: Prof. Dr. phil. Felix Müller
Apéro und Büchertisch

Anmeldung
Anmeldungen bis 21. Oktober 2020 (beschränkte Platzzahl):
info@chronos-verlag.ch oder Chronos Verlag, Eisengasse 9, 8008 Zürich
Erforderliche Angaben: Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer

Felix Müller: Rastlos. Das erstaunliche Leben des Archäologen und Erfinders Jakob Wiedmer-Stern (1876–1928), Zürich 2020

Organisiert von: 
Chronos Verlag

Veranstaltungsort

Bernisches Historisches Museum
Helvetiaplatz 5
3005
Bern

Zusätzliche Informationen

Kosten

0.00 CHF

Anmeldung

Anmeldeschluss: 
21.10.2020