Bau Kraftwerk Birsfelden

bis
Ausstellung

Die Ausstellung, die im Rahmen des trinationalen Projekts «Der Rhein» konzipiert wurde, zeigt sowohl den Bau des Kraftwerks Birsfelden von 1950 bis 1955 als auch die dadurch entstandenen Veränderungen der Landschaft. Ein bedeutender Teil der Ausstellung ist auch dem Architekten der Anlage am Rhein, Hans Hofmann, gewidmet. Denn das Kraftwerk Birsfelden gilt heute als architektonisches Meisterwerk im Industriebau. Verschiedene Begleitveranstaltungen vervollständigen diese Reise zur Entstehung der Kraftwerk-Insel.

24.3.2023 - 7.5.2023 - | 11:00 - 17:00 | So
24.3.2023 - 7.5.2023 - | 14:00 - 17:00 | Sa
24.3.2023 - 7.5.2023 - | 15:00 - 18:00 | Mi

Organisiert von
Birsfelder Museum

Veranstaltungsort

Birsfelder Museum
Schulstrasse 29
4127 
Birsfelden

Kontakt

Birsfelder Museum

Telefon
061 311 48 30
Sprachen der Veranstaltung
Deutsch

Zusätzliche Informationen

Kosten

CHF 0.00
Eintritt frei