Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Aufruf zum Mitmachen: Welttag des audiovisuellen Erbes

30. Juli 2020 - 13:05 Add to calendar
Call for papers

Als Neuheit für dieses Jahr lanciert Memoriav erstmals den Schweizer Slogan für den Welttag des audiovisuellen Erbes. Mit «Weisch no? Tu t'souviens? Ti ricordi?» rufen wir alle Institutionen und Organisationen zur Teilnahme am diesjährigen Welttag auf.

Der von der UNESCO ausgerufene Welttag des audiovisuellen Erbes ist eine willkommene Gelegenheit für alle Gedächtnisinstitutionen, die Aufmerksamkeit spezifisch auf die Vielfalt dieses einmaligen Kulturerbes (Foto, Film, Video, Fernsehen, Ton, Radio) zu lenken.

Seit mehr als 10 Jahren bietet Memoriav unter dem Patronat der Schweizerischen UNESCO-Kommission an, die Vermittlung und Bekanntmachung Ihrer Veranstaltungen und Projekte kommunikativ zu unterstützen.

Zögern Sie nicht, sich von den Projekten der vergangenen Jahre inspirieren zu lassen. Nutzen Sie auch die sozialen Medien wie Youtube und Co., um online auf Ihre Sammlungen, Bestände und Forschungsprojekte hinzuweisen.

Der Memoriav-Preis, den wir anlässlich unserer Soirée zu Ehren des Welttages des audiovisuellen Erbes verleihen, wird die originellste Initiative auszeichnen.

Gerne erwarten wir bis zum 30. Juli 2020 auf communication@memoriav.ch
Ihre Projektbeschreibung mit Titel, Datum sowie einem passenden Bild dazu.

Organisiert von: 
Memoriav

Veranstaltungsort

Memoriav
Bümplizstrasse 192
3018
Bern

Zusätzliche Informationen

Kosten

0.00 CHF