The Swiss portal for the historical sciences

Memobase und Digital Humanities. Nutzung der Metadaten via API

17.05.2022 - 13:30 to 14:30 Add to calendar
Workshop

Mit Daniel Hess (Projektleiter Memobase) und Roberta Padlina (Fachmitarbeiterin Memobase).

Das attraktive, mehrsprachige Portal zum audiovisuellen Erbe der Schweiz ermöglicht mit modernster Technologie eine medienübergreifende Entdeckungsreise in frühere Bild- und Tonwelten. Das Portal bietet ab sofort für Forschung und Bildung sowie für die interessierte Öffentlichkeit einen zentralen Zugang zu bedeutenden audiovisuellen Quellen der Schweiz. Über 80 Gedächtnisinstitutionen (Archive, Museen und Bibliotheken) aus der ganzen Schweiz sind bereits Partner der Memobase und präsentieren auf dem Portal ihre Ton- und Bildbestände, die weitgehend mit der Unterstützung von Memoriav erhalten und digitalisiert wurden. Ziel ist es, weitere Bestände und Institutionen zu gewinnen, damit das vielfach noch unerforschte audiovisuelle Erbe der Schweiz über Memobase gezielter im In- und Ausland (z.B. Europeana) vermittelt wird. Memoriav arbeitet in diesem Rahmen auch eng mit der SRG zusammen, um das wertvolle Radio- und TV-Erbe der SRG Unternehmenseinheiten noch vermehrt in die Memobase einzubinden.

Zielgruppe
Das InteractivCafe richtet sich an Studierende und Forschende, die mit Daten aus der Memobase arbeiten möchten

Organised by: 
Memoriav, Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW)

Venue

Virtuell via Zoom

Additional event information

Cost information

0.00 CHF

Registration information

Registration via contact person
Registration deadline: 
13.05.2022