Hans Georg Nägeli als Briefschreiber: Vortrag und Apéro zum Projekt «Nägeli transkribieren»

3. February 2023 - 17:45 bis 19:45
Lecture

Programm
Begrüssung
Dr. Stefan Wiederkehr

Vortrag «Kulturelle und musikalische Mehrsprachigkeit. Hans Georg Nägeli als Briefschreiber»
Prof. Dr. Louis Delpech

Wer die Briefe von Hans Georg Nägeli liest, realisiert schnell: Die Mehrsprachigkeit von Nägeli ist ein Grundmerkmal seiner Tätigkeit als Briefschreiber und stellt zudem für eine Edition seiner Korrespondenz eine besondere Herausforderung dar. Nägelis Gewandtheit auf Deutsch, Französisch und Italienisch beschränkt sich aber keineswegs auf die Beherrschung der unterschiedlichen Landessprachen, sondern umfasst auch die profunde Kenntnis der musikalischen Landschaft, Produktion und Aktualität in Frankreich, Italien und Deutschland. Nägelis Mehrsprachigkeit ist auch musikalisch zu verstehen. Sie spielt eine zentrale Rolle in der Darstellung der eigenen musikalischen Identität und beansprucht eine Vermittlungsfunktion an der Schnittstelle zwischen den grossen europäischen Musikkulturen des 19. Jahrhunderts.

Apéro

Organisiert von
Zentralbibliothek Zürich

Veranstaltungsort

Zentralbibliothek Zürich
Zähringerplatz 6
8001 
Zürich
Sprachen der Veranstaltung
German

Zusätzliche Informationen

Kosten

CHF 0.00

Anmeldung

online