Le portail suisse pour les sciences historiques

Feierabend-Talk: Aargau Global

27. Janvier 2021 - 19:30 - 21:00 Add to calendar
Table ronde

Infolge der aktuellen Pandemie-Massnahmen findet der Feierabend-Talk nicht statt.

Die Aargauer Industrie war von Beginn an in weltweite Strukturen eingebettet. Der Historiker Dr. Andreas Zangger und die Künstlerin Denise Bertschi geben am Feierabend-Talk in der Sonderausstellung Von Menschen und Maschinen Einblick in globale Geschichten der Aargauer Industrie und diskutieren, was diese mit der Schweizer Kolonialgeschichte und unserer Gegenwart zu tun haben.

Andreas Zangger zeichnet nach, wie beispielsweise die Textilindustrie indisches Know-how nutzte und mit der transatlantischen Sklaverei verbunden war. Denise Bertschi hat über Aarauer Kaufleute und Industriepioniere im Brasilien des 19. Jahrhunderts geforscht und fragt, wie man die Erinnerungen und Objekte, die sie nach Hause brachten, heute einordnen kann. Moderation: Jonas Bürgi, Historiker

Weitere Informationen

Organisé par: 
Museum Aargau

Lieu de l'événement

Museum Aargau, Sonderausstellung "Von Menschen und Maschinen" c/o SBB Historic
Lagerstrasse
5210
Windisch

Informations supplémentaires sur l'événement

Coûts de participation

0.00 CHF
Kosten: Museumseintritt