Le portail suisse pour les sciences historiques

Café scientifique | Frauen – 50 Jahre Wahlrecht und dann?

27. Janvier 2021 - 18:00 Add to calendar
Table ronde

Am 7. Februar 1971 wurde den Schweizerinnen das aktive und passive Wahlrecht zuerkannt. Die Beteiligung von Frauen ist heute aus unserer politischen Landschaft der Schweiz nicht mehr wegzudenken. Doch das ist kaum 50 Jahre her - Wie steht es heute um den Kampf für die Gleichstellung? Welche Herausforderungen warten auf uns? Welche Perspektiven können wir aus diesen 50 Jahren Geschichte ziehen?
Ein Café, das in Zusammenarbeit mit der Vereinigung Schweizerischer Juristinnen angeboten wird (https://lawandwomen.ch/).

Mit:
Eva-Maria Belser, Co-Leiterin des Instituts für Föderalismus, Unifr
Anne-Françoise Praz, Professorin im Departement für Zeitgeschichte, Unifr
Sylvie Durrer, Leiterin des Bundesamtes für die Gleichstellung von Frau und Mann

Moderation: Isabelle Sob, Rechtsanwältin, Etat de Fribourg

Organisé par: 
Université de Fribourg

Lieu de l'événement

Le Nouveau Monde
Esplanade de l'ancienne gare 3
1700
Fribourg

Contact

Informations supplémentaires sur l'événement

Coûts de participation

0.00 CHF

Inscription