Bildalbum Grenzbesetzung online


Barrikadenbau an der Greifengasse Ter.Füs.Kp.II/127, September 1939(c) StABS, AL 31, 9-1 (Quelle: Staatsarchiv Basel)

Wie Basel zu Beginn des Zweiten Weltkriegs aussah, dokumentiert eine Bildsammlung im Staatsarchiv. Ab sofort sind die Fotografien online als Vorschaubilder einsehbar.

Ueber 500 Bilddokumente enthält der Schuber mit der Signatur AL 31, den Hans De Bary, während des Zweiten Weltkriegs Stadtkommandant in Basel, dem Staatsarchiv abgeliefert hat. Er enthält mehrheitlich schwarz-weiss Fotografien, acht Feldpostkarten, drei Zeitungsausschnitte, zwei Karten des Vermessungsamtes Basel zu den Grenzverhältnissen beim Dreiländereck Schweiz- Deutschland- Frankreich, ein Flugblatt und eine Zeichnung. Dokumentiert wird die Situation während der Grenzbesetzung 1939-1940 in Basel und Umgebung.

Weitere Informationen