Le portail suisse pour les sciences historiques

Wissenschaftliche/r Archivar/in

Das Staatsarchiv ist das zentrale, Jahrhunderte zurückreichende Gedächtnis des Kantons Thurgau. Für unsere Abteilung Bestandsbildung suchen wir per 1. April 2021 oder nach Vereinbarung einen/eine

Wiss. Archivar/in

Ihre Aufgaben:
– Beratung der Dienststellen eines Departements in Bezug auf digitale und analoge Aktenführung und Archivierung
– Übernahme und Erschliessung von digitalen und analogen Archivbeständen

Wir erwarten:
– ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Geschichte
– berufliche Erfahrungen in einem Staats- oder Stadtarchiv und/oder ein abgeschlossenes Nachdiplomstudium in Archivwissenschaften
– gute Kenntnisse in Bezug auf die elektronische Langzeitarchivierung
– besonderes Geschick im Umgang mit Menschen
– die Bereitschaft, sich laufend auf Neues und Komplexes einzulassen

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne
André Salathé, Staatsarchivar 058 345 16 00, andre.salathe@tg.ch
Adrian Oettli, Leiter Abt. Bestandsbildung, 058 345 15 78, adrian.oettli@tg.ch

Bewerbung
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 29. Januar 2021 an das:
Staatsarchiv des Kantons Thurgau, Archivleitung, Zürcherstrasse 221, 8510 Frauenfeld oder andre.salathe@tg.ch

Informations

Employeur: 
Staatsarchiv Kanton Thurgau
Taux d'occupation: 
80%
Lieu de travail: 
Frauenfeld
Délai de candidature: 
29. Janvier 2021