Le portail suisse pour les sciences historiques

Staatsarchivar/-in

Das Staatsarchiv bewahrt als historisches Gedächtnis des Kantons Solothurn die dauernd archivwürdigen Unterlagen der kantonalen Behörden und Verwaltungsorgane auf.

Für das Staatsarchiv suchen wir

eine/-n Staatsarchivar/-in.

Ihr Aufgabenbereich
Sie leiten das Staatsarchiv in personeller, fachlicher, organisatorischer und strategischer Hinsicht und gewährleisten die notwendige Weiterentwicklung in allen Bereichen. Sie sind verantwortlich für eine kontinuierliche Überlieferung der kantonalen Verwaltung, die sachgerechte Aufbewahrung der Archivbestände und die Benutzbarkeit des Archivs. Weiter vertreten Sie das Staatsarchiv nach aussen.

Wir erwarten
ein abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in Geschichte oder eine gleichwertige Ausbildung. Sie besitzen Berufs- und Führungserfahrung und vertiefte Kenntnisse der archivischen Kernaufgaben und der Archiv- und Informationstechnologien. Zu Ihren Stärken gehören die Befähigung zu vernetztem Denken, Freude an der Erarbeitung und Umsetzung strategischer Ziele, grosses Engagement, hohe Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen. Mit der solothurnischen Geschichte sind Sie vertraut. Der Stellenantritt erfolgt per 1. April 2021 oder nach Vereinbarung.

Wir bieten eine vielseitige, herausfordernde Tätigkeit in einem kleinen Team sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit leistungsorientiertem Lohn.

Informationen Auskünfte erteilen Ihnen gerne Andreas Eng, Staatsschreiber, Telefon 032 627 20 21 oder Andreas Fankhauser, Staatsarchivar, Telefon 032 627 62 80.

Bewerbung
Bitte bewerben Sie sich bis spätestens am 25.9.2020 via Bewerbungs-Button.

Informations

Employeur: 
Staatsarchiv Solothurn
Taux d'occupation: 
80-100%
Lieu de travail: 
Solothurn
Délai de candidature: 
25. Septembre 2020
Contact: 
Adresse: