Le portail suisse pour les sciences historiques

Kurator/-in Ausstellungen

Das Museum für Gestaltung Zürich ist das führende Schweizer Museum für Design und visuelle Kommunikation. Seine Sammlung vereint über eine halbe Million Objekte der Grafik- und Designgeschichte und ist von internationaler Bedeutung. Als Teil der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK ist das Museum in der Forschung und Lehre engagiert und realisiert regelmässig eigene Publikationen. An seinen beiden Standorten in Zürich an der Ausstellungsstrasse und im Hochschulcampus Toni-Areal sowie international durch seine Wanderausstellungen erreicht das Museum ein breites Publikum. Das Museum verantwortet ausserdem im Auftrag der Stadt Zürich Inhalt und Betrieb des Pavillon Le Corbusier.

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir per 1. Januar 2021 oder nach Vereinbarung eine/-n

Kurator/-in Ausstellungen

Zu Ihren Aufgaben zählen das Konzipieren, Recherchieren, Publizieren, Produzieren und Vermitteln von eigenen und übernommenen Ausstellungsprojekten zu den Inhaltsfeldern des Museums. Als Mitglied der Programmkommission gestalten Sie das Ausstellungsprogramm mit und sind verantwortlich für die inhaltliche Führung sowie die ganzheitliche Planung und Realisation komplexer Ausstellungsprojekte vom Konzept über alle Phasen bis zum Betrieb. Sie haben einen dezidiert zeitgenössischen Fokus und reflektieren Megatrends (z.B. in den Bereichen Digitalisierung, Ökologie und Klima, Medien, gesellschaftlicher Wandel, New Work und Globalisierung) aus der Perspektive der Gestaltung.

Profil
Willkommen ist eine neugierige, selbständige, an wissenschaftlichen Ansprüchen orientierte und an Vermittlung interessierte Person mit folgendem Profil:

-Hochschulabschluss oder gleichwertige Ausbildung
-Fundierte Kenntnisse über vergangene, gegenwärtige und zukünftige Entwicklungen in den Bereichen Design, visuelle Kommunikation, Medien und angewandte Gestaltung
-Recherche-, Ausstellungs- und Publikationspraxis
-Teamfähigkeit
-Projektbezogene Führungserfahrung
- Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch

Sie haben idealerweise bereits erfolgreich in vergleichbarer Position gearbeitet und bringen Projektleitungserfahrung mit. Sie identifizieren sich in hohem Masse mit den Inhaltsfeldern unseres Museums, haben eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung und sind ausgezeichnet organisiert. Sie sind bereit zu Abend- und Wochenendeinsätzen. Dank Ihrem Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge denken und handeln Sie unternehmerisch. Sie leisten einen wesentlichen inhaltlichen, strategischen und organisatorischen Beitrag zur Weiterentwicklung des Museums.

Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Aufgabe mit grossem Gestaltungsspielraum in einem lebendigen Umfeld. Das Salär richtet sich nach der Besoldungsverordnung des Kantons Zürich.

Bewerbung
Ihre Bewerbungsunterlagen nehmen wir gerne bis zum 14. Oktober 2020 unter dem Link «Jetzt online bewerben» am Ende dieses Inserats entgegen.Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen via Bewerbungstool berücksichtigen.

Informations

Employeur: 
Museum für Gestaltung
Taux d'occupation: 
80-100%
Lieu de travail: 
Zürich
Délai de candidature: 
14. Octobre 2020
Contact: 
Adresse: