Le portail suisse pour les sciences historiques

Hilfsassistenz

Im Rahmen des SNF-PRIMA-Projekts „Early Childhood and Dynastic Reproduction at Princely Courts, 1600–1800: European and Global Perspectives“ unter der Leitung von Dr. Nadine Amsler ist im Fachbereich „Histoire moderne“ am Departement für Geschichte der Universität Freiburg per 1.8.2021

eine Hilfsassistenz

mit einem Beschäftigungsgrad von 20% zu besetzen.

In diesem Forschungsprojekt werden die Strategien ergründet, mit welchen frühneuzeitliche Herrscherfamilien in Europa und Asien dem Problem der dynastischen Kontinuität begegneten.

Ihre Aufgaben
Die Hilfsassistenz unterstützt das Projektteam bei der Forschungsarbeit und der Administration. Zu ihren Aufgaben gehören Literaturrecherchen und -beschaffung, die Erstellung und Bearbeitung digitaler Datensätze, die Mithilfe bei der Organisation von internationalen Konferenzen und Workshops sowie Korrekturarbeiten für Veröffentlichungen.

Ihr Profil
Wir erwarten Interesse an den Inhalten und Zielen des Projekts, eine strukturierte Arbeitsweise sowie Freude an der Teamarbeit. Sehr gute Deutschkenntnisse sowie Kenntnisse des Englischen und Französischen sind erforderlich. Die Stelle richtet sich an Studierende der Geschichte im fortgeschrittenen BA-Studium oder MA-Studium an der Universität Freiburg.

Wir bieten
• Mitwirkung an einem international vernetzten Forschungsprojekt
• Einblick in die wissenschaftliche Forschungspraxis und Wissenschaftsorganisation
• Förderung in der wissenschaftlichen Entwicklung
• Einen Arbeitsplatz in einem Gemeinschaftsbüro
• Flexible Arbeitszeiten

Die Stelle ist auf ein Jahr befristet. Es besteht die Möglichkeit einer Verlängerung nach Absprache. Die Anstellungsbedingungen folgen den Richtlinien der Universität Fribourg.

Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben (1–2 Seiten) und aktueller Studienübersicht bzw. Zeugnissen. Bitte senden Sie die Unterlagen bis zum 30. Jun 2021 per Mail an Dr. Nadine Amsler (nadine.amsler@hist.unibe.ch).

Informations

Fichier attachéTaille
Details siehe im Originalinserat437.35 Ko
Employeur: 
Departement für Geschichte
Taux d'occupation: 
20%
Lieu de travail: 
Freiburg
Délai de candidature: 
30. Juin 2021
Contact: 
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Dr. Nadine Amsler (nadine.amsler@hist.unibe.ch) gerne zur Verfügung.