Le portail suisse pour les sciences historiques

Direktorin/Direktor der Universitätsbibliothek Bern

Per 1. August 2021 oder nach Vereinbarung ist die Stelle der/des

Direktorin/Direktors der Universitätsbibliothek Bern

zu besetzen.

Aufgaben
Sie tragen die Gesamtverantwortung für die strategische Ausrichtung und den Betrieb der UB und entwickeln diese in ihren Dienstleistungen im elektronischen wie im Printbereich mit Innovationskraft weiter. Sie sichern damit die bedarfsgerechte Informationsversorgung für Lehre, Forschung und die nichtuniversitäre Kundschaft und bringen das Know-How der UB auch in überregionale und nationale Kooperationsprojekte ein.

Anforderungen
• Abgeschlossenes Hochschulstudium, Promotion von Vorteil
• Qualifikation als wissenschaftliche/r Bibliothekar/in (MAS-Diplom im I+D-Bereich oder gleichwertig)
• Mehrere Jahre Führungserfahrung, vorzugsweise im wissenschaftlichen Bibliothekswesen
• Kenntnisse des Universitätsbetriebs und der Prozesse in der Wissenschaftskommunikation
• Erfahrung mit digitalen Entwicklungen und Prozessen im Bibliothekswesen und den entsprechenden Kundenbedürfnissen
• Kooperationserfahrung in überregionalen oder nationalen I+D-Projekten erwünscht

Wir bieten
• Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit Führungsverantwortung und hoher Selbständigkeit
• Einen attraktiven Arbeitsplatz im Stadtzentrum
• Anstellung nach kantonalen Richtlinien

Auskunft
Markus Brönnimann, Verwaltungsdirektor Universität Bern, Tel. 031 631 82 66, E-Mail: markus.broennimann@vd.unibe.ch

Bewerbung
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte elektronisch bis am 15. Januar 2021an:
Universität Bern, Universitätsbibliothek, Personalverantwortliche Frau Susanna Schori, Hochschulstrasse 6, 3012 Bern
E-Mail: susanna.schori@ub.unibe.ch

Informations

Fichier attachéTaille
Details siehe im Originalinserat42.27 Ko
Employeur: 
Universitätsbibliothek Bern (UB)
Taux d'occupation: 
100%
Lieu de travail: 
Bern
Délai de candidature: 
15. Janvier 2021
Contact: 
Adresse: