Le portail suisse pour les sciences historiques

Arthandlerin oder Arthandler

Die 1980 von Bruno Stefanini gegründete Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte (SKKG) pflegt und kuratiert eine in ihrer Qualität und in ihrem Umfang einzigartige Sammlung von europäischen, schwergewichtig schweizerischen Kunstwerken und historischen Objekten. Ihre Sammlungs- und Förderungstätigkeit richtet sie auf den Erhalt des Kulturerbes und auf die Teilhabe an ihm aus.

Als Stiftung agiert die SKKG gemeinnützig und fragt, welche soziale Wirkung ihre Sammlungs- objekte entfalten können. Um dies zu erforschen, fördert sie Partizipationsvorhaben von Museen in der gesamten Schweiz. Nebst der konservatorischen Sicherung der Sammlung treibt sie das Thema zudem mit neuen Formaten und Kooperationen voran.

Für die Betreuung unserer Sammlung suchen wir eine:n

Arthandler:in (60 %)

Aufgaben

  • Sie unterstützen die Bewegung und Bearbeitung von Sammlungsobjekten logistisch, organisatorisch und administrativ
  • Sie sind zuständig für die Koordination von Massnahmen zur Sicherheit der Sammlung
  • Sie dokumentieren, verpacken, transportieren und installieren Kunstwerke und lagern sie auch wieder ein
  • Sie unterstützen bei der präventiven Konservierung von Objekten aller Art
  • Sie arbeiten mit bei der Entwicklung von Lagerungskonzepten, temporäre, aber auch langfristige für unser zukünftiges Sammlungshaus im campo
  • Gemeinsam tragen wir die Verantwortung für den Unterhalt der Depots und der Gebäudetechnik
  • Im Team verantworten Sie das Facility-Management
  • Im Team arbeiten wir an Projekten, Sie übernehmen dabei Teilprojekte und Aufträge in Zusammenarbeit mit der Restaurierung, Registratur und externen Teihnehmer:innen

Anforderungen

  • Erfahrung im Bereich des Arthandlings
  • Abgeschlossene Lehre in einem handwerklichen Beruf, Bachelorabschluss in Restaurierung oder Weiterbildung in Sammlungs- oder Museumstechnik
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken
  • Führerausweis Kat. B, Staplerprüfung ist von Vorteil
  • Konzeptionelles Denken, Ausdauer, Effizienz, Teamfähigkeit und Qualitätsbewusstsein — Gute körperliche Verfassung

Wir bieten am Arbeitsort Winterthur in einer sich schnell entwickelnden Stiftung eine vielseitige Rolle in der Sammlungsaufarbeitung, grossen Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen. Abwechslung bringen gemeinsame Projekte mit den Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen Sammlung und Förderung. Wir zahlen ein marktübliches Gehalt und bieten über-durchschnittliche Sozialleistungen sowie zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen

Kontakt
Für Nachfragen steht Ihnen Christian Kunz, Leiter Sammlungserschliessung und Kulturgüterzentrum, gerne zur Verfügung, Telefon +41 52 209 08 73

Wir freuen uns auf die Zustellung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis zum 29. August 2022
an stellen@skkg.ch

Informations

Employeur: 
SKKG - Stiftung für Kunst, Kultur, und Geschichte
Taux d'occupation: 
60
Lieu de travail: 
Wintherthur
Délai de candidature: 
29 Août 2022
Contact: 
Christian Kunz, Leiter Sammlungserschliessung und Kulturgüterzentrum, Telefon +41 52 209 08 73
Adresse: 

SKKG - Stiftung für Kunst, Kultur, und Geschichte
Neuwiesenstrasse 15
8400 Winterthur