The Swiss portal for the historical sciences

Projektleitung Digitalisierungsprojekt

Die ETH Zürich ist eine der weltweit führenden Hochschulen für Naturwissenschaften und Technik. Am Institut für Agrarwissenschaften zeigt die Haustier-Anatomische Sammlung vielfältige Präparate und Modelle von Nutztieren zum Begreifen der Anatomie der inneren Organe und Körperfunktionen von Nutztieren (Rind, Schaf, Schwein, Pferd, Huhn und andere).

Projektleitung Digitalisierungsprojekt: Haustier-Anatomische Sammlung

Zur Vorbereitung der Digitalisierung der Sammlung, die aus 3D-Sammlungsobjekten, Modellen, funktionellen Plastiken, Karten und Instrumenten besteht, sowie der Erweiterung der Sammlung um digitale Modelle suchen wir eine/n Projektleiter/in.

Die Aufgaben umfassen die Erstellung von einzelnen Objekten in verschiedenem Format und Aufwand (zB. durch 3D-Photographie und Augmented Reality) um aufzuzeigen, wie die Digitalisierung der Sammlung umgesetzt werden kann sowie die Erstellung von Projektanträgen zur Realisierung der Digitalisierung in 2023/24.

Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in mit Kreativität, Eigeninitiative und Einsatzfreude, der/die selbstständig arbeitet und in die Gruppe Tierphysiologie (Prof. Ulbrich) eingebunden ist. Die Freude an der Zusammenarbeit mit Fachspezialisten in- und ausserhalb der ETH, ein hohes Interesse am Wissenschaftstransfer der Sammlung zu einer breiten Öffentlichkeit (zB. Scientifica) und sehr gute Kenntnisse im Verfassen von Texten setzen wir voraus. Erfahrung mit der Arbeit in einer Sammlung sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.

Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den folgenden Unterlagen:
- Bewerbung
- Motivationsschreiben und Referenzen, soweit vorhanden.

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Information

Employer: 
ETH Zürich
Employment percentage: 
60-80% befristet zunächst 4 Monate
Place of work: 
Zürich
Application deadline: 
31 July, 2022
Contact: 
Für Auskünfte steht Ihnen Prof. Susanne E. Ulbrich, E-Mail [susanne.ulbrich@usys.ethz.ch] (keine Bewerbungsunterlagen), gerne zur Verfügung.