Fachreferentin/Fachreferenten

Das Museum Burg Zug ist das historische Museum der Region Zug. Es sammelt, bewahrt, vermittelt und erforscht die relevanten Zuger Kulturgüter vom Mittelalter bis heute. Im ältesten Baudenkmal der Stadt Zug bietet das Museum der Öffentlichkeit ein vielfältiges Ausstellungs - und Vermittlungsprogramm sowie attraktive Begleitangebote an. Trägerschaft ist die öffentlich - rechtliche Stiftung „Museum in der Burg Zug“.

Wir suchen per 1. September 2024 oder nach Vereinbarung eine/einen

Fachreferentin/Fachreferenten

Ihr Profil
- Sie sind eine engagierte und kontaktfreudige Persönlichkeit, die gerne mit Menschen arbeitet und den Gestaltungsspielraum in einer verantwortungsvollen Vermittlungstätigkeit zu nutzen weiss.
- Sie kommunizieren stilsicher in Deutsch und bringen ein grosses Interesse und/oder fundierte Kenntnisse der Zuger und Schweizer Geschichte mit.
- Sie sind Studentin/Student der Geschichte (abgeschlossenes Grundstudium) oder im Besitz eines Masters in Geschichte oder einer vergleichbaren Ausbildung.
- Sie bringen didaktisches Geschick und ggf. eine pädagogische Ausbildung mit.
- Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung in der Vermittlungstätigkeit gesammelt, museumspädagogische Kenntnisse sind dabei von Vorteil.

Ihre Aufgaben
- In unseren Dauer- und Sonderausstellungen führen Sie stufengerechte Vermittlungsangebote für Schulen, Erwachsenengruppen, Familien mit Kindern oder Kindergruppen durch.
- Ihr Aufgabengebiet schliesst ebenfalls die Leitung thematischer Kindergeburtstage mit ein.
- Sie vermitteln Geschichte und Geschichte(n) aus dem Kanton Zug, gehen auf die Bedürfnisse des Publikums ein und machen das Museum für unsere Gäste erlebbar.

Allen Vermittlungsformaten liegen Konzepte und Handreichungen zugrunde, die Ihnen inhaltlich und methodisch als Leitfaden dienen.

Die Arbeitseinsätze erfolgen gemäss Einsatzplan oder nach Absprache (auf Abruf) und werden pro Einsatz mit einer Pauschale entschädigt. Als Fachreferent/Fachreferentin wirken Sie auch an unserem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm mit.

Sind Sie unser zukünftiges Teammitglied, welches sich als Teil unseres lebendigen Museumsbetriebs einbringen und mitgestalten möchte? Dann müssen wir uns unbedingt kennenlernen.

Kontakt und Bewerbung
Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Myriam Kärvas, Leiterin Bildung & Vermittlung, T 041 728 29 74 (Di-Do), myriam.kaervas@zg.ch.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen (PDF). Diese senden Sie bitte bis zum 09. August 2024 per E-Mail an Frau Barbara Keiser, Direktionsassistentin, administration.mbz@zg.ch.

Employer
Museum Burg Zug
Employment percentage
Die Anstellung erfolgt auf Honorarbasis/im Stundenlohn. 4 bis 8 Einsätze pro Monat
Place of work
Zug
Application deadline