The Swiss portal for the historical sciences

Hochschulpraktikant/in

Der Nachrichtendienst des Bundes NDB sucht:

Hochschulpraktikant/in

Als Hochschulpraktikantin/Hochschulpraktikant im Bereich des Informationsmanagements unterstützen sie den Dienst bei der Umsetzung der rechtlichen und organisatorischen Grundlagen der Geschäftsverwaltung.

Ihre Aufgaben
• Sie unterstützen den NDB bei der Pflege der Stammdaten, Aussonderung der Dossiers und Benutzerschulung.
• Sie unterstützen den Verantwortlichen für die Ablage und Archivierung gemäss Vorgaben des Schweizerischen Bundesarchivs.
• Sie vertreten den NDB bei der Zusammenarbeit mit dem Bundesarchiv.

Ihr Profil
• Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (Bachelor ) oder vergleichbare Ausbildung vorzugsweise in den Fächern Geschichte, Recht oder Informationsmanagement.
• Sie verfügen über gute Anwenderkenntnisse MS Office.
• Sie haben aktive Kenntnisse in einer zweiten Amtssprache und passive Kenntnisse der dritten Amtssprache. Englischkenntnisse setzen wir voraus.
• Sie besitzen die Schweizer Staatsbürgerschaft, sind diskret und haben einen einwandfreien Leumund.
• Die Praktikumsdauer ist auf 12 Monate befristet. Ihr Studienabschluss darf nicht länger als 12 Monate zurückliegen. Auslandaufenthalte, Militär- und Zivildienst sowie Mutterschaftsurlaub werden nicht angerechnet (max. 12 Monate). Zudem dürfen Sie bisher noch kein Praktikum in der Bundesverwaltung absolviert haben.

Stellenantritt per 1. August 2021 oder nach Vereinbarung.

Bewerbung
Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie, Ihre Bewerbungsunterlagen in Papierform einzureichen.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an folgende Adresse:
Referenznummer: 46058
Eidgenössisches Departement für Verteidigung Bevölkerungsschutz und Sport
Nachrichtendienst des Bundes
Personal
Papiermühlestrasse 20
3003 Bern

Information

Employer: 
Nachrichtendienst des Bundes (NDB)
Employment percentage: 
80-100%, befristet auf 12 Monate
Place of work: 
Bern
Application deadline: 
13. June 2021
Contact: 
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Tel. 058 463 40 63.