The Swiss portal for the historical sciences

Hochschulpraktikant/in

Die Schweizerische Nationalbibliothek NB sucht:

Hochschulpraktikant/in Schweizerische Nationalphonothek

Als Praktikant/in haben Sie die Gelegenheit, Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich der Archivierung, Dokumentation und Vermittlung des (klingenden) Kulturerbes zu erwerben. Sie arbeiten mit an der Überprüfung des Archivierungszustands der Tonträger, an der Erstellung eines Plans zu deren Bearbeitung sowie an der Analyse und Entwicklung einer gezielten Dokumentationsstrategie für die noch nicht bearbeiteten Träger.

Ihre Aufgaben
• Mitarbeiten an der Überprüfung des Archivierungszustands der Tonträger, beim Festlegen von Prioritäten und der Definition von Szenarien für die noch nicht behandelten Träger
• Vertraut machen mit den verschiedenen Tätigkeitsfeldern der Schweizerischen Nationalphonothek und Kenntnisse erwerben über die laufenden Projekte
• Mitarbeiten an der Reorganisation der Fonds- und Sammlungsverwaltung
• Ein oder mehrere Tonarchive bearbeiten

Ihr Profil
• Idealerweise 2021 abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder ev. Bachelor)
• Kenntnisse in den Bereichen Informationswissenschaften, Datenmanagement, oder ausgewiesene Erfahrung in Archiven oder Bibliotheken, gute Kenntnisse der Schweizer Kultur
• Analytische Fähigkeiten
• Aktive mündliche und schriftliche Kenntnisse der italienischen Sprache und einer zweiten Amtssprache
• Zuverlässigkeit, Kontaktfreudigkeit, Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, Teamfähigkeit, Bereitschaft zur Verantwortung

Das Praktikum beginnt am 1. März 2022 oder nach Vereinbarung und ist auf 12 Monate befristet.

Information

Employer: 
Schweizerische Nationalbibliothek NB
Employment percentage: 
60%
Place of work: 
Lugano
Application deadline: 
30 January, 2022
Contact: 
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Günther Giovannoni, Leiter der Nationalphonothek, Tel.: 058 481 01 68.
Address: