The Swiss portal for the historical sciences

Doktorand (w/m/d)

An der Digital Humanities Professur am Walter Benjamin Kolleg der Universität Bern wird eine Doktorierendenstelle besetzt.
Das Kolleg ist eine inter- und transdisziplinäre Forschungs- und Lehreinrichtung an der Philosophisch-historischen Fakultät der Universität Bern.

Wir suchen eine*n angehende*n Wissenschaftler*in mit
• einem Promotionsprojekt im Bereich digital humanities oder in einem geisteswissenschaftlichen Fach mit ausgeprägten digitalen Inhalten (methodisch, epistemologisch, heuristisch)
• Interesse und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
• Lust sich in unterschiedliche technische (X-Technologien, ML, Datenbanksysteme, Datenmodelierung) und geisteswissenschaftliche Themen (von Musik und Theater zu Geschichte, Philologie und Philosophie) einzuarbeiten. Jegliches Vorwissen gilt als Plus.
• Eignung zum Teamplayer
• selbständiger Arbeitsweise

Aufgaben
• Verfassen der eigenen Doktorarbeit
• Gelegentlich Mitarbeit bei Forschungsarbeiten und bei Interesse in der Lehre

Anforderungen
• Qualifikation: Master, Staatsexamen oder Lizenziat
• Immatrikulation als Doktorandin oder Doktorand an der Universität Bern

Wir bieten
• die Chance, massgeblich am Aufbau der digital humanities in Bern mitzuwirken
• ein kreatives, engagiertes Umfeld mit vielen Freiheiten
• Möglichkeit zum Sammeln von Lehrerfahrung (keine formale Lehrverpflichtung, Übernahme einzelner Stunden)
• Sehr gute und flexible Arbeitsbedingungen
• eine Anstellung ab 1. Januar 2020 befristet auf drei Jahre mit Möglichkeit zur Verlängerung

Interessiert?
Auskünfte zur Stelle erteilt Tobias Hodel: tobias.hodel@dh.unibe.ch

Bewerbung
Für Ihre Bewerbung nutzen Sie bitte das verlinkte Formular und reichen eine PDF-Datei mit den üblichen Unterlagen (inkl. Skizze zum Promotionsprojekt und Auszug aus einer Qualifikationsarbeit) elektronisch bis am 12. November 2019
ein.

Information

Employer: 
Walter Benjamin Kolleg der Universität Bern
Employment percentage: 
100%
Place of work: 
Bern
Application deadline: 
12. November 2019
Contact: 
Address: