Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Wissenschaftliche Mitarbeit

Das Kunstmuseum Thun ist ein innovatives Schweizer Kunstmuseum und präsentiert jährlich 3 bis 5 Wechselausstellungen mit vorwiegend nationaler und internationaler zeitgenössischer Kunst. Es besitzt eine Sammlung Schweizer Kunst mit über 7'000 Werken. Zum Kunstmuseum gehört das Thun-Panorama mit dem ältesten erhaltenen Rundbild der Welt. Das Museum ist Träger des Labels «Kultur inklusiv».

Wir suchen per 1. November 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

Das erwartet Sie:
• Projektmanagement und kuratorische Mitarbeit an den Ausstellungen im Kunstmuseum und im Thun-Panorama
• Drittmittelakquise bei Sonderausstellungen
• Betreuung von Ausstellungspublikationen
• Betreuung der wissenschaftlichen Assistenz
• Inhaltliche und konzeptionelle Mitarbeit, Verwaltung und wissenschaftliche Bearbeitung der städtischen Kunstsammlung
• Mitarbeit bei der Erstellung und Durchführung der Begleitprogramme, inkl. Besucherführungen

Das bringen Sie mit:
• Hochschulabschluss in Kunstgeschichte oder gleichwertige Ausbildung
• Sehr gute Kenntnisse der Kunstgeschichte des 20./21. Jahrhunderts
• Mehrjährige Arbeitspraxis im Ausstellungs- und Sammlungswesen und Publikationsbereich, möglichst mit internationalen Partnern und Leihverkehr
• Berufserfahrung im Bereich der Kunstvermittlung durch Führungen und Moderationen
• Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch, Englisch und von Vorteil Französisch
• Erfahrung mit dem Programm MuseumPlus Ria
• Teamfähigkeit, hohes Engagement, hohe Belastbarkeit
• Flexibilität, Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende
• Stressresistenz, Fähigkeit zur Vermittlung bei Zielkonflikten, Durchsetzungsfähigkeit
• Hohes Mass an Verantwortungsbewusstsein

Das bieten wir:
Ein breites Aufgabenspektrum, hohe Eigenverantwortung, ein kreatives und dynamisches Umfeld, ein kleines motiviertes Team, zeitgemässe Anstellungsbedingungen und einen schönen Arbeitsort sowie Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bewerbung
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis am 16. September 2021 per E-Mail an das Personalamt der Stadt Thun: personalamt@thun.ch.

Information

Arbeitgeber: 
Kunstmuseum Thun
Arbeitsumfang: 
80%
Arbeitsort: 
Thun
Bewerbungsfrist: 
16. September 2021
Kontakt: 
Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne Simone Büsch-Küng, aktuell wissenschaftliche Mitarbeiterin (033 225 84 18) oder Helen Hirsch, Di- rektorin (033 225 84 20).