Projektleiterin archäologische Auswertungen

Die Kantonale Verwaltung Schaffhausen erbringt in den unterschiedlichsten Bereichen Dienstleistungen für die Öffentlichkeit, Unternehmen und Privatpersonen. Als Arbeitgeber werden bei uns die verschiedensten Berufsfelder unter einem Dach vereint. So vielfältig wie unsere Organisation, sind auch unsere Arbeitsplätze. Diese werden geprägt durch breite Aufgabengebiete, Professionalität und Bürgernähe.

Die Kantonsarchäologie ist zuständig für die Pflege, den Schutz und die Erforschung des reichhaltigen archäologischen Kulturerbes von Schaffhausen: Vom 14'000 Jahre alten Mammutzahn bis zum Uniformknopf eines napoleonischen Soldaten. Sind archäologische Überreste gefährdet, führen wir Rettungsgrabungen durch. Wir informieren die Öffentlichkeit laufend über neue Entdeckungen und publizieren die Ergebnisse unserer Arbeit.

Wir suchen per 1. Juni oder nach Vereinbarung Verstärkung für unser Team von 7 Personen.

Projektleiterin archäologische Auswertungen (m/w)

Was erwartet Sie
• Projektleitung archäologische Auswertungen, vom Aufbereiten der Grabungsdokumentation und des Fundmaterials bis hin zur fertigen Fachpublikation
• Organisation, Koordination und Kontrolle der Arbeiten Dritter (Autorinnen, Analytiker, Fachspezialistinnen, Grafiker, Studentinnen, etc.)
• Redaktionelle Arbeiten
• Enge Zusammenarbeit mit der Ressortleitung
• Kleinere Auswertungen und Beiträge zu Publikationen in eigener Autorenschaft
• Recherchen zu Fundstellen und Funden
• Bei einem 80%-Pensum Kurzeinsätze auf Ausgrabungen und/oder in der Bauforschung (20 %)

Was bringen Sie mit
• Abgeschlossenes Studium der Archäologie
• Kenntnis der schweizerischen Archäologie durch alle Epochen
• Überblick über aktuelle Forschungsfragen
• Ausgewiesene Erfahrung in Projektmanagement
• Korrekte und stilsichere Beherrschung der deutschen Sprache
• Talent, komplexe Inhalte verständlich in Text und Bild umzusetzen
• Strukturierte Arbeitsweise und sehr gutes Zeitmanagement
• Kommunikationsgeschick und hohe Sozialkompetenz für die Projektführung

Wir bieten Ihnen
• Grosse Zahl an kleinen und grossen Grabungen mit spannenden Ergebnissen, die der Auswertung und Veröffentlichung harren
• Chancen, die Entwicklung von innovativen und fachrelevanten Open Access-Formaten voranzutreiben
• Möglichkeiten, den Stellenwert der Archäologie Schaffhausen in Wissenschaft und Forschung zu stärken
• Eine spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit mit grossem Handlungs- und Gestaltungsspielraum
• Ein kollegiales Arbeitsklima an einem attraktiven Arbeitsort mitten in der Altstadt Schaffhausen

Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung!

Arbeitgeber
Kanton Schaffhausen, Amt für Denkmalpflege und Archäologie
Arbeitsumfang
60-80%
Arbeitsort
Schaffhausen
Bewerbungsfrist