Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Hochschulpraktikant/in

Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA sucht:

Hochschulpraktikant/in Sektion Globale Sicherheit, Abteilung Internationale Sicherheit/EDA

Ihre Aufgaben
• Als Hochschulpraktikant/in unterstützen Sie die Sektion Globale Sicherheit bei der Betreuung von aussenpolitischen Dossiers im Bereich der Sicherheitspolitik
• Im Rahmen dieser Tätigkeit verfassen Sie analytische Beiträge und leisten Recherchearbeiten
• Sie unterstützen die Organisation von Workshops und Konferenzen sowie die Formulierung und Koordination der schweizerischen Politik in Fragen der europäischen Sicherheit im Kontext von NATO und OSZE, sowie zu Fragen der globalen Sicherheit (z.B. Terrorismusbekämpfung)
• Zu Ihrem Pflichtenheft gehören das Verfassen von Informationsnotizen, Recherchen, die Erstellung von Protokollen sowie der Entwurf von Sprechnotizen

Ihr Profil
• Sie besitzen mindestens einen Bachelor in den Bereichen Geschichte, Politikwissenschaften, Völkerrecht oder in vergleichbaren Studiengängen, mit Vorteil verfügen Sie über eine Spezialisierung im Bereich der Sicherheitspolitik
• Sie haben ein nachweisbares Interesse an aussen- und sicherheitspolitischen Fragen
• Sie verfügten über sehr gute analytische und redaktionelle Fähigkeiten
• Sie sind flexibel, offen und diskret
• Sehr gute Kenntnisse über zwei Amtssprachen der Schweiz und Englisch werden vorausgesetzt
• Auslandserfahrung ist von Vorteil

Stellenantritt: 1.09.2021 oder nach Vereinbarung
Stellenbefristung: 31.08.2022

Bewerbung
Referenznummer: 46271
Jetzt bewerben

Information

Arbeitgeber: 
Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA
Arbeitsumfang: 
80-100%
Arbeitsort: 
Bern
Bewerbungsfrist: 
23. Juni 2021
Kontakt: 
Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Herr Hans-Christian Baumann, Tel. +41 58 48 08899, gerne zur Verfügung.