Exposition

Radiophonic Spaces

24.10.2018 - 13:50 - 27.01.2019 - 14:50
Bâle

Exposition en coopération avec l’Université du Bauhaus de Weimar, la Haus der Kulturen der Welt et l’Université de Bâle.

Eröffnung der Ausstellung «100 Jahre Proporz» und Tag der offenen Tür im Parlamentsgebäude

13.10.2018
Bern
Am 13. Oktober 1918, also vor genau 100 Jahren, stimmte das Schweizer Volk einer Volksinitiative über die Einführung der Proporzwahl des Nationalrates zu. Die parteipolitische Zusammensetzung änderte sich mit der vorgezogenen Wahl ein Jahr später massiv.
Parlamentsdienste

Exposition-Visite: Aux Sources du travail social

04.10.2018 - 12:00 - 24.10.2018 - 12:00
Genève

Exposition-Visite: Aux Sources du travail social

HETS-Genève

Swiss GLAMhack Awards 2018

28.10.2018 - 14:00 - 16:30
Zürich

Gedächtnisinstitutionen wie Museen, Archive und Bibliotheken sind die Hüter unseres materiellen und immateriellen Erbes. Immer mehr Informationen zu diesen Gütern werden als digitale Daten erfasst und im Netz veröffentlicht. Was lässt sich mit diesen Datenbanken alles machen? Genau dieser Frage wird am Hackathon nachgegangen. Während drei Tagen versammeln sich Akteure aus Bereichen wie Geisteswissenschaften, Kultur, Informatik oder Opendata, um gemeinsam Ideen zu entwickeln und gleich prototypisch umzusetzen.

Landesmuseum Zürich

25 Jahre! Gemeinsam Geschichte(n) schreiben

20.10.2018 - 11:00 - 10.02.2019 - 18:00
Winterthur
Type d'événement: 

Für die Jubiläumsausstellung haben wir Weggefährt_innen eingeladen, Lieblingsstücke aus unserer Sammlung auszuwählen. Nadine Wietlisbach fügt weitere Werke hinzu und öffnet damit den Blick in die Zukunft.

Organisateurs: 
Fotomuseum Winterthur

Gezeichnet. Die «Buchenwaldkinder» auf dem Zugerberg

21.11.2018 - 31.03.2019
Zug

Museum Burg Zug

Walter Bosshard / Robert Capa: Wettlauf um China

22.09.2018 - 10.02.2019
Winterthur

Fotostiftung Schweiz in Zusammenarbeit mit Archiv für Zeitgeschichte der ETH Zürich, ullstein bild Berlin und ICP New York.

Objets transmissionnels - Liens familiaux à la Shoah

24.09.2018 - 03.10.2018
Genève

Portraits photographiques et récits à partir d'un objet

Université de Genève, Département de sociologie

Emil Acklin – Fotografie als Klassenkampf

04.10.2018 - 18.01.2019
Zürich

Im letzten Herbst übernahm das Stadtarchiv den fotografischen Nachlass von Emil Acklin, dem «Arbeiterfotografen» von Zürich, wie er sich selbst nannte. Seine Aufnahmen bilden das öffentliche Leben in Zürichs Arbeiterquartier Aussersihl ab und bestechen durch ihren historischen und künstlerischen Wert.

Stadtarchiv Zürich

Feindbilder, Forschung, Faszination. 60 Jahre Schweizerische Osteuropabibliothek

30.10.2018 - 29.03.2019
Bern


Vernissage 29. Oktober 2018, 18 Uhr

Universitätsbibliothek Bern

Pages

S'abonner à Exposition