Orientalismus, vom Orchideenfach zum Strassenaufstand

20.11.2018 - 18:15 Add to calendar


Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Basel im Orient":

Arnold Hottinger: Orientalismus, vom Orchideenfach zum Strassenaufstand

Arnold Hottinger, Mitarbeiter, dann Korrespondent der NZZ im Nahen Osten 1958 bis 1991 in Beirut, Kairo, Madrid, Nicosia. Häufige Reisen bis nach Pakistan und Afghanistan. Heute verfasst er Analysen zum Nahen Osten bei Journal21.ch.

Ringvorlesung "Basel im Orient":
In diesem Herbstsemester wird an der Universität Basel anlässlich des hundertjährigen Jubiläums des Seminars für Nahoststudien der erste Teil einer Ringvorlesung zum Thema "Basel im Orient" stattfinden.

Die Ringvorlesung stellt Baslerinnen und Basler vor, die sich im Orient für längere Zeit aufgehalten haben oder deren Leben sogar prägend durch ihre Erfahrungen in dieser Region bestimmt wurde.

Klicken Sie hier, um zum Programm zu gelangen.

Organisé par: 
Universität Basel, Departemente Altertumswissenschaften & Gesellschaftswissenschaften
Contact
Lieu de l'événement
Kollegienhaus, Hörsaal 102
Petersplatz 1
4051
Basel
Bâle Ville
Langues de l'événement: 
Allemand
Informations supplémentaires sur l'événement
Coûts de participation
Prix de l'événement: 
0.00 CHF
Inscription