NZZ Geschichte on Tour

11.09.2018 - 00:00 - 16.09.2018 - 00:00 Add to calendar


Woher kommen wir? Und was sagt uns das über unsere Gegenwart? Diese beiden Fragen faszinieren die Menschen seit langem. Um sie zu beantworten, muss man aber die wichtigsten Eckpunkte der eigenen Geschichte kennen. Seit fast einem Jahr schreibt der Historiker Thomas Maissen, Direktor des Deutschen Historischen Instituts in Paris, in «NZZ Geschichte» eine Serie zu den «Schlüsselmomenten der Schweizer Geschichte». Ihn beschäftigen die Wendepunkte unserer Vergangenheit, er bemüht sich, Mythos und Wirklichkeit auseinanderzuhalten. Warum wurde die Schweiz im Zweiten Weltkrieg verschont? Wieso erhielten die Schweizer Frauen erst 1971 das Stimmrecht? Und wann genau ist unser Land eigentlich entstanden?

Dieses Wissen wollen wir nun in öffentlichen Veranstaltungen mit Thomas Maissen in einer Themenwoche vertiefen. Dabei bieten namhafte Schweizer Museen ein individuelles Tagesprogramm zu einem Schlüsselmoment der Schweizer Geschichte an. «NZZ Geschichte on Tour» haben wir unser Unternehmen genannt, das zum Ziel hat, über unsere Vergangenheit zu sprechen.

Organisé par: 
NZZ Geschichte
Lieu de l'événement
Diverse Museen
siehe Programm
8001
Zürich
Zurich
Informations supplémentaires sur l'événement
Coûts de participation
Prix de l'événement: 
0.00 CHF