Die Graduate School of History Basel vergibt vier einjährige Startstipendien

Die Graduate School of History Basel vergibt auf den 1. September 2011 vier einjährige Startstipendien à je 21‘000 Fr. (ca. 16‘000 Euro). Die Stipendien dienen der Unterstützung junger Graduierter während der Startphase des Doktorats, in welcher die Stipendiaten ein Forschungsprojekt ausarbeiten und sich mit diesem beim Schweizerischen Nationalfonds oder bei einer anderen Förderinstitution bewerben.

Bewerbungen bis 15. April 2011
Siehe Details im Originalinserat

En savoir plus

Notre histoire.ch, ou les trésors cachés de la boîte à biscuits

Hier la bibliothèque nationale accueillait dans le cadre des Library Science Talks 2011 M. Claude Zürcher, rédacteur en chef du site notrehistoire.ch.

Notrehistoire.ch est une plateforme collaborative dédiées aux archives en Suisse romande. (...)

Lire le compte rendu sur notre blog.

En savoir plus

100 Jahre Internationaler Frauentag

Anlässlich des 100. Internationalen Frauentages macht infoclio.ch in seinem Blog auf verschiedene Archive, online-Zeitschriften und Vereine zur Frauengeschichte in der Schweiz aufmerksam:
Blog: 100 Jahre Internationaler Frauentag

En savoir plus

Le projet Notre histoire.ch

Library Science Talk

Claude Zurcher
RTS, responsable éditorial de www.notrehistoire.ch

Françoise Clément
Cheffe de la documentation et des archives de la TSR

08.03.2011, 15:30
Bern, Swiss National Library

07.03.2011, 15:30
Geneva, TSR

Library Science Talk
Le projet Notre histoire.ch

En savoir plus

Tagungsbericht: "Personen - Daten - Repositorien"

Tagungsbericht zu Workshop "Personen - Daten - Repositorien", Berlin-Brendenburgische Akademie der Wissenchaften, sept. 2010.

Der Bericht enthält eine ausführliche Liste von biographischen Online-Projekten im deutschsprachigen Raum. Dr. Iorio, Chefredaktor des Historischen Lexikons der Schweiz, war unter den Workshop-Referenten.

http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/tagungsberichte/id=3560

En savoir plus

Neue Rezension: Thomas Maissen - Geschichte der Schweiz

Thomas Maissens Geschichte der Schweiz wurde rezensiert von Hans Ulrich Jost, Section d'histoire, Université de Lausanne.

En savoir plus

Nouveau programme doctoral en histoire contemporaine

Les unités d'histoire des quatre universités de Suisse occidentale et de l'IHEID se sont associées au sein de la conférence universitaire de suisse occidentale pour fonder en janvier 2011 un nouveau Programme doctoral en histoire contemporaine (PDHC).

Le PDHC comprend deux activités principales:
l'organisation par les doctorants de journées doctorales et l'organisation de modules d'enseignements méthodologiques.

En savoir plus

Schweizerische Nationalbibliothek auf Facebook

Besuchen Sie die Nationalbibliothek auf Facebook! Der Dialog der NB mit den Nutzenden erhält eine neue Dimension – in deutscher oder französischer Sprache
können Sie auf der Facebook-Seite der NB Kommentare, Anregungen und Beschwerden hinterlassen oder die ausserordentlichen Schliessungen der NB ohne
grossen Aufwand im Auge behalten.

Schweizerische Nationalbibliothek auf Facebook D
Bibliothèque nationale suisse sur Facebook F

En savoir plus

Ausschreibung: Förderpreis der Gesellschaft für Historische Migrationsforschung

Die Gesellschaft für Historische Migrationsforschung vergibt im September 2012 wiederum einen Preis für die beste unveröffentlichte Dissertation (keine Magister und keine Staatsarbeiten) aus dem Bereich der historischen Migrationsforschung. Der Preis ist mit € 750,00 dotiert und wird während des Historikertages 2012 verliehen.

En savoir plus

Schweizer Geschichte boomt - Podcast und Bericht online!

Am 17. Februar 2011 fand in Basel eine Diskussionsveranstaltung zum Thema "Schweizer Geschichte boomt" statt. Das Gespräch zwischen den Historikern Georg Kreis und Thomas Maissen sowie ein Bericht zur Diskussionsveranstaltung stehen online zur Verfügung.

http://www.infoclio.ch/de/node/23555

En savoir plus

Pages

S'abonner à