"Lesinen" zum Reformationsjubiläum

08.03.2018

Die Frauenklöster St.Katharinen und St.Leonhard als Opfer der Reformation. Eine Schauspielerin liest Texte der Klostervorsteherinnen. Historische Kommentare dazu von Claudia Sutter und Rezia Krauer, Stadtarchiv und Vadianische Sammlung der Ortsbürgergemeinde St.Gallen

Das Stadtarchiv der Ortsbürgergemeinde St.Gallen und die Vadianische Sammlung bieten im Reformationsjahr "Lesinen" an. Die Lesungen, angelehnt an die Bibellesungen von Johannes Kessler, werden theologisch, szenisch und historisch interpretiert.

Lesung von 18.00 bis 19.00 Uhr

Organisateurs: 
Stadtarchiv und Vadianische Sammlung der Ortsbürgergemeinde St.Gallen
Contact
Lieu de l'événement
St. Katharinen
Katharinengasse 1
9000
St.Gallen
Saint-Gall
Informations supplémentaires sur l'événement
Coûts de participation
Prix de l'événement: 
0.00 CHF
Inscription
Délai d'inscription: 
08.03.2018 - 18:00