Erziehungsanstalten in der Kritik: institutionelle Krisen und Transformationen in Aarburg und Uitikon (1914–1980)

27.11.2018 - 16:00 - 18:00 Add to calendar

Kevin Heiniger
Unabhängige Expertenkommission administrative Versorgungen, UEK

Die Kritik an den Zuständen in Erziehungsanstalten und Jugendheimen war oftmals der Auslöser für eine institutionelle Krise im Sinn einer Infragestellung der gängigen Praxis. Ob und in welchem Mass aus einer solchen Debatte praktische Reformen resultierten, war von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Anhand von Beispielen aus der Entwicklungsgeschichte der Anstalten Aarburg und Uitikon werden verschiedene Szenarien dargestellt und Katalysatoren sowie Hemmer institutionellen Wandels benannt.

Studierende, Mitarbeitende sowie weitere interessierte Personen sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Kevin Heiniger: Krisen, Kritik und Sexualnot. Die «Nacherziehung» männlicher Jugendlicher in der Anstalt Aarburg (1893–1981), Zürich 2016

Organisé par: 
Universität Zürich
Lieu de l'événement
Universität Zürich, FRE-D-15,
Freiestrasse 36
8032
Zürich
Zurich
Langues de l'événement: 
Allemand
Informations supplémentaires sur l'événement
Coûts de participation
Prix de l'événement: 
0.00 CHF