Das Bürgertum im Landesstreik: Revolutionsängste und Antikommunismus in der Schweiz im November 1918

30.10.2018 - 18:15 Add to calendar

Vortrag von Dr. Roman Rossfeld

Im Winterhalbjahr von Oktober bis März veranstaltet der Historische Verein Vorträge zu verschiedenen Themen. Der Vortragszyklus macht die Vereinsmitglieder mit neuesten Forschungsergebnissen auf dem Gebiet bernischer und schweizerischer Geschichte bekannt und ist zugleich ein Podium für die im Kanton arbeitenden Historikerinnen und Historiker zur Darstellung ihrer Forschungsresultate vor einem breiteren Publikum.

Die Vorträge finden im Hörsaal F023 im Unitobler (Lerchenweg 36, Bern) statt. Vortragsbeginn: 18.15 Uhr.

Gäste sind willkommen!

Organisé par: 
Historischer Verein des Kantons Bern
Contact
Lieu de l'événement
Hörsaal F023 im Unitobler
Lerchenweg 36
3011
Bern
Berne
Langues de l'événement: 
Allemand
Informations supplémentaires sur l'événement
Coûts de participation
Prix de l'événement: 
0.00 CHF
Inscription