Buchvernissage: Nidwalden im 1. Weltkrieg

11.11.2018 - 16:00 Add to calendar

Vorträge von :
Marco Jorio: «Die Nidwaldner Soldaten im Ersten Weltkrieg»
Hanspeter Lussy: «Nidwalden und der Landesstreik»

Am Morgen des 1. August 1914 beschloss der Bundesrat die Kriegsmobilmachung der Schweizer Armee. In Nidwalden verkündeten Ausrufer diese Neuigkeit und junge Meldeläufer verteilten die Mobilmachungsplakate per Velo in alle Gemeinden und zu Fuss auf die obersten Alpen. Im ganzen Kanton läuteten die Kirchenglocken. Dort, wo am 1. August 1914 die Nidwaldner Landsturmkompanien einrückten und am 4. August die Schützenkompanie II/4, im Zeughaus in Wil, findet die Buchvernissage es 48. BGN-Bandes «Nidwalden im Ersten Weltkrieg» statt.

Organisé par: 
Historischer Verein Nidwalden
Contact
Lieu de l'événement
Zeughaus Wil
-
6370
Stans-Oberdorf
Nidwald
Langues de l'événement: 
Allemand
Informations supplémentaires sur l'événement
Coûts de participation
Prix de l'événement: 
0.00 CHF
Inscription