Lecture

Kein "Dolce far niente". Albanien 1920-1939

13.12.2018 - 17:45
Bern


Vortrag von Dr. Franziska Zaugg, Universität Bern

Im Rahmen der Vortragsreihe "Modernisierung und Fortschritt? Die Zwischenkriegszeit in Ostmittel- und Südosteuropa"

Schweizerische Osteuropabibliothek SOB

«Heilig ist unser Land!» Bulgarisch(-makedonische) religiöse Erinnerungsdiskurse 1918-1944

29.11.2018 - 17:45
Bern

Vortrag von Prof. Dr. Stefan Rohdewald, Justus-Liebig-Universität Giessen

Im Rahmen der Vortragsreihe "Modernisierung und Fortschritt? Die Zwischenkriegszeit in Ostmittel- und Südosteuropa"

Schweizerische Osteuropabibliothek SOB

Zeit der Ambivalenzen: Jugoslawien 1918-1941 zwischen Liberalität und Autoritarismus, «Balkanität» und «Europäizität»

16.10.2018 - 17:45
Bern

Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang Höpken, Universität Leipzig

Im Rahmen der Vortragsreihe "Modernisierung und Fortschritt? Die Zwischenkriegszeit in Ostmittel- und Südosteuropa"

Schweizerische Osteuropabibliothek SOB

Habsburgs Wiedergänger auf der Siegesstrasse. «Grossrumänien» 1918-1940

18.10.2018 - 17:45
Bern

Vortrag von Dr. Florian Kührer-Wielach, LMU München

Im Rahmen der Vortragsreihe "Modernisierung und Fortschritt? Die Zwischenkriegszeit in Ostmittel- und Südosteuropa"

Schweizerische Osteuropabibliothek SOB

Racisme et xénophobie : construction de l'autre et de l'étranger dans une perspective historique et psycho-sociale

18.10.2018 - 16:00 to 18:00
Genève

Margarita Sanchez-Mazas (UNIGE)

Organisée par l'Ecole de langue et de civilisation françaises dans le cadre du Cours public « Regards sur l'interculturalité »

Ecole de langue et de civilisation françaises

Quand des femmes se font médiatrices entre divin et humains

17.10.2018 - 18:15 to 19:30
Genève

Chen Bergot (UNIGE) et Lauriane Savoy (UNIGE)

Organisée par la Faculté de théologie dans le cadre du Cours public « Ni saintes ni soumises. Femmes de la Bible »

Université de Genève, Faculté de théologie

De la décoration aux arts décoratifs : révolution au sein des discours sur les arts dans la France du XVIIIe siècle

17.10.2018 - 12:15 to 13:45
Genève

Carl Magnusson (UNIL)

Organisée par l'Unité d'histoire de l'art et la HEAD dans le cadre du séminaire « Actualités de la recherche »

Université de Genève, Unité d'histoire de l'art et la HEAD

Du bon usage chez les Crétois (et ailleurs) et de quelques interprétations (abusives) chez les modernes

16.10.2018 - 18:15 to 19:00
Genève

Dominique Jaillard (UNIGE)

Dans le cadre du Cours public du Département des sciences de l'Antiquité « #Euxaussi: Us et abus sexuels dans l'Antiquité »

Université de Genève, Département des sciences de l'Antiquité

Buchpräsentation: Neue Sichten auf das eidgenössische Mittelalter

01.12.2018 - 14:15 to 16:15
Schwyz

- Bruno Meier: 1291. Geschichte eines Jahres
- Silvia Hess: Morgarten. Die Inszenierung eines Ortes
- Kurt Messmer: Die Kunst des Möglichen. Zur Entstehung der Eidgenossenschaft im 15. Jahrhundert

Die drei Historiker präsentieren ihre 2018 erschienen Publikationen im Bundesbriefmuseum.

Bundesbriefmuseum Schwyz

Der Landesstreik von 1918 in Baden

09.11.2018 - 19:00
Baden

Historisches Museum Baden

Pages

Subscribe to Lecture