The Swiss portal for the historical sciences

Neue Ausgabe der Schweizerischen Zeitschrift für Geschichte

Soeben ist die neue Ausgabe der Schweizerischen Zeitschrift für Geschichte (Nr. 2 | 2019) mit folgenden Beiträgen erschienen:

  • Joël Floris, François Höpflinger, Christian Stohr, Roman Studer, Kaspar Staub: Wealthier – older – taller: Measuring the standard of living in Switzerland since the 19th century
  • Rolf-Harald Wippich: Luzern und der eidgenössische Japankontakt. Aus der Vorbereitungsphase der Humbert-Mission 1861/1862
  • Niko Rohé: Auf Augenhöhe mit den Grossmächten: Schweizer Militärs als Kriegsbeobachter in Griechenland und im Osmanischen Reich 1897
  • Daniel Artho: Revolution und bolschewistischer Terror in der Schweiz? Der Verschwörungspropagandist Serge Persky und die Deutung des schweizerischen Landesstreiks von 1918
  • Giacomo Lorandi: La Confédération suisse vue par l’évêque de Novare Giuseppe Morozzo della Rocca: entre soutien aux catholiques et prévention de la diffusion du protestantisme (1827)
  • Besprechungen



Die SZG wird von der Schweizerischen Gesellschaft für Geschichte herausgegeben und erscheint dreimal jährlich. Sie beinhaltet wissenschaftliche Artikel zur Schweizergeschichte und zur Allgemeinen Geschichte in deutscher, französischer, italienischer und englischer Sprache. Weitere Informationen zur SZG