Mitarbeiter/in Katalogisierung und Digitalisierung von alten Drucken

Die Universitätsbibliothek Basel (UB Basel) ist verantwortlich für die Informationsversorgung der Universität Basel und ist Kantonsbibliothek des Kantons Basel-Stadt. Die Abteilung für Handschriften und Alte Drucke (HAD) betreut den einmaligen, umfangreichen historischen Bestand der UB Basel sowie zahlreiche Sondersammlungen. Sie sorgt für deren Bewahrung, Zugänglichmachung, Erschliessung und Vermittlung.

Ihre Aufgaben
Sie katalogisieren und rekatalogisieren selbständig historische Druck- schriften aus der Zeit des 15. bis 19. Jahrhunderts und beteiligen sich im Rahmen von Spezialprojekten an einer vertieften Erschliessung lokal- und wissenschaftshistorisch bedeutsamer Sammlungen der Universitätsbibliothek.
Gleichzeitig lassen Sie Ihre Erfahrung mit alten Drucken in die Vor- und Nachbereitung der Digitalisierung fliessen und sorgen für einen effizienten und reibungslosen Digitalisierungsverlauf. Sie prüfen die Metadaten vor der Digitalisierung und strukturieren die gescannten Werke im Virtual Library Manager vor der Publikation auf e-rara.

Ihr Profil
• Fachhochschulabschluss als Informations- und Dokumentations-Spezialist/in oder gleichwertige Ausbildung
• gute Kenntnisse im Bibliothekssystem Aleph 500, insbesondere in der Formalkatalogisierung von alten Drucken, und technisches Know-how und Erfahrung in der Digitalisierung von Kulturgütern
• gute Lateinkenntnisse
• Übung im Lesen von älteren Handschriften
• Teamfähigkeit, Engagement und ein Gefühl für Planung und organisatorische Abstimmung, auch über verschiedene Abteilungen hinweg
• Interesse für historische Bestände
• Vertrautheit mit der Kultur- und Geistesgeschichte Basels

Wir bieten Ihnen
• eine verantwortungsvolle, vielseitige und selbständige Tätigkeit in einem zukunftsgerichteten Arbeitsfeld in der Abteilung für Handschriften und Alte Drucke der UB Basel
• einen Arbeitsplatz am Standort Schönbeinstrasse in Basel
• zeitgemässe Anstellungsbedingungen gemäss den Richtlinien der Universität Basel

Bewerbung / Kontakt
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung mit Foto bis spätestens 7. Januar 2018. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online über den Bewerbungslink.

Employer: 
Universitätsbibliothek Basel
Employment percentage: 
80%
Place of work: 
Basel
Application deadline: 
7. January 2018
Contact: 
Ihr Kontakt für diese Stelle: Herr Dr. Ueli Dill +41 61 207 31 33 Universitätsbibliothek Basel Abteilungsleiter Handschriften und Alte Drucke