The Swiss portal for the historical sciences

Informatiker*in digitale Langzeitarchivierung

Die Open-Source-Lösung docuteam cosmos für digitale Archivierung ist einzigartig. In der Cloud ermöglicht sie die Nutzbarhaltung von Daten über Jahrzehnte. Unser Informatikteam braucht Sie als Verstärkung für den Betrieb, Unterhalt und Weiterausbau dieser innovativen und zunehmend nachgefragten Plattform. Mit der zunehmenden Automatisierung von Daten-management und Infrastruktur machen wir sie noch performanter.

Ihre Kompetenzen
• Fundierte Ausbildung (FH, Uni, ETH, etc.)
• Vertrauter Umgang mit Serverdiensten primär auf Linux, aber auch Windows (Applikationsserver, Datenbanken, Verzeichnisdienste, Webserver)
• Erfahrung in der Überwachung von Serverumgebungen
• Routinierter und kreativer Umgang mit Skriptsprachen und Automatisierungswerkzeugen
• Analytisches Denkvermögen gepaart mit pragmatischer Vorgehensweise
• Gewohnt, selbständig, aber auch in einem über mehrere Standorte verteilten Team zu arbeiten, Prioritäten zu erkennen und Entscheidungen eigenständig zu fällen
• Gute Kenntnisse in Deutsch; Kenntnisse in Französisch und Englisch sind ein Vorteil

Unser Angebot
• Bei uns sind Sie am Puls der fachlichen Entwicklung. Wir prägen die Diskussion in verschiedenen Fachgremien und Verbänden national und international mit und setzen neue Erkenntnisse in unserer Software und in Projekten um.
• Je nach persönlicher Präferenz vertiefen Sie Ihr Know-how nach und nach in Gebieten wie semantische Technologien, Metadaten, Datenmanagement oder IT-Architektur.
• abwechslungsreiche Projekte für Kunden im In- und Ausland
• flexible Jahresarbeitszeit
• kollegiale, lernorientierte Unternehmenskultur
• selbständige Arbeit mit grossem Handlungsspielraum in einer Kultur des Vertrauens

Bewerbung
Auskünfte erteilt Andreas Nef, Technical Lead, Tel. +41 56 511 11 77. Bewerben Sie sich digital bis am 20. November bei administration@docuteam.ch.

Zu docuteam
docuteam entwickelt Open-Source-Software für die digitale Nutzbarhaltung von Informationen. Wir konzipieren und installieren digitale Langzeitarchive bei unseren Kunden und betreiben einen mandantenfähigen, Cloud-basierten Dienst für Kunden, die kein eigenes Langzeitarchiv aufbauen wollen. Wir bewirtschaften diese hybriden Archive mit unseren fachlich hervorragend ausgebildeten Mitarbeitenden. In Baden-Dättwil und Yverdon-les-Bains arbeiten rund 35 Personen für docuteam, darunter ein Drittel mit Informatikausbildung.

Information

AttachmentSize
Details siehe im Originalinserat24.12 KB
Employer: 
docuteam
Employment percentage: 
60-100%
Place of work: 
Baden
Application deadline: 
20. November 2019
Contact: 
Address: