The Swiss portal for the historical sciences

Doktorand/in, Assistent/in oder Post Doc-Mitarbeiter/in

Die Stelle ist im Forschungsbereich Historische Bildungsforschung angesiedelt, in einem Projekt zur Zürcher Heimgeschichte im 20. Jahrhundert. Konkret geht es um die Rekonstruktion und Analyse der Praxen, der Heimorganisation und deren Kontexte im Landerziehungsheim Albisbrunn. Die Forschungsarbeiten liegen im Schnittbereich zwischen Historischer Bildungsforschung sowie Sozial- und Sonderpädagogik. Das Projekt ist ein Kooperationsprojekt zwischen Prof. Dr. Lucien Criblez, Prof. Dr. Elisabeth Moser Opitz (beide Universität Zürich) und Prof. Dr. Patrick Bühler (Pädagogische Hochschule FHNW).

Ihre Aufgaben
Sie bearbeiten in Zusammenarbeit mit den andern Projektmitarbeitenden schwerpunktmässig den Zeitraum zwischen 1920 und 1960. Im Zentrum stehen die Rekonstruktion und Analyse des Heimalltags und der Heimorganisation sowie deren Kontextualisierung. Das umfangreiche Quellenmaterial steht im Zürcher Staatsarchiv zur Verfügung. Erwartet wird auch ein substanzieller Beitrag zu den "Produkten" des Projekts in Form von Referaten und Publikationen.

Ihr Profil
Sie verfügen mindestens über einen Masterabschluss oder eine ähnliche Qualifikation, bevorzugterweise in Erziehungswissenschaft oder in einer benachbarten sozial- oder geistes-/kulturwissenschaftlichen Disziplin. Erfahrung in der Bearbeitung historischer Quellen wird vorausgesetzt. Die Stelle kann von einer Doktorandin/einem Doktoranden (60 %) oder einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/einem wissenschaftlichen Mitar-beiter (mit MA-Abschluss oder mit Doktorat; 50 %) versehen werden.

Wir bieten Ihnen
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Forschungstätigkeit in einem national und international in den letzten Jahre viel diskutierten Themenfeld und in einem forschungsstarken und engagierten Team.

Arbeitsort: Universität Zürich, Institut für Erziehungswissenschaft, Freiestrasse 36, 8032 Zürich

Stellenantritt: Der Stellenantritt erfolgt am 1. Dezember 2019 oder nach Vereinbarung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis am 15.10.2019 ein.

Information

Employer: 
Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich
Employment percentage: 
50-60%
Place of work: 
Zürich
Application deadline: 
15. October 2019
Contact: 
Prof. Dr. Lucien Criblez Universität Zürich, Institut für Erziehungswissenschaft, Freiestrasse 36, 8032 Zürich, Schweiz lcriblez@ife.uzh.ch
Address: