The Swiss portal for the historical sciences

Assistentin / Assistent auf Promotionsstufe

Das Zentrum für Jüdische Studien der Universität Basel sucht per 1. Februar 2020 eine

Assistentin / einen Assistenten auf Promotionsstufe

in Jüdischer Geschichte

Ihre Aufgaben
• Mitarbeit in Lehre und Forschung
• Realisation einer Dissertation
• Mitarbeit in der Seminaradministration und Betreuung der Studierenden
• Lehrverpflichtung: 2 Semesterwochenstunden

Ihr Profil
Voraussetzung ist eine Promotionsberechtigung in Jüdischen Studien und ein Schwerpunkt in der jüdischen Geschichte der Moderne. Ein eigenes Promotionsprojekt sollte bei der Bewerbung vorgelegt werden.

Wir bieten Ihnen
Die Stelle ist drittmittelfinanziert und zunächst auf ein Jahr befristet. Eine Verlängerung um weitere drei Jahre ist möglich.
Entlöhnung nach dem Personalreglement und den Lohnsätzen der Universität Basel

Bewerbung
Senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (falls vorhanden: eine 2-seitige Skizze eines Promotionsprojekts) elektronisch in einem einzigen PDF-Dokument bis zum 15.9.2019 an das Onlineportal der Universität Basel.

Für Fragen steht Ihnen Prof. Dr. Erik Petry (erik.petry@unibas.ch) zur Verfügung

Information

Employer: 
Universität Basel
Employment percentage: 
60%
Place of work: 
Basel
Application deadline: 
15. September 2019