Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Assistenzprofessur für Medialität – Historische Perspektiven

An der Universität Zürich ist zum 1. September 2015 eine

Assistenzprofessur für Medialität – Historische Perspektiven

zu besetzen.

Die Anstellung ist auf drei Jahre befristet mit einer einmaligen Verlängerungsmöglichkeit um weitere drei Jahre. Die Assistenzprofessur ist mit dem Nationalen Forschungsschwerpunkt (NFS) «Medienwandel – Medienwechsel – Medienwissen. Historische Perspektiven» verbunden und einem Institut der Philosophischen Fakultät zugeordnet.

Aufgaben
Die zukünftige Stelleninhaberin bzw. der zukünftige Stelleninhaber soll einen ausgewiesenen Schwerpunkt im Bereich historischer (vormoderner) Medialität haben (der NFS besitzt einen Schwerpunkt in der Zeit vor der Ausbildung moderner Mediendiskurse). Es werden die Fähigkeit und Bereitschaft erwartet, die Stelle interdisziplinär-brückenschlagend auszufüllen (zum Beispiel im Schnittfeld literatur-, kunst- oder geschichtswissenschaftlicher Zugänge).

Anforderung
Vorausgesetzt werden eine abgeschlossene Promotion sowie weitere exzellente wissenschaftliche Leistungen (einschlägige Publikationen, Habilitation oder fortgeschrittenes Habilitationsprojekt). Die Universität Zürich strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in Forschung und Lehre an und bittet deshalb qualifizierte Wissenschaftlerinnen ausdrücklich um ihre Bewerbung.

Stellenantritt: 1. September 2015

Information

AnhangGröße
Details siehe im Originalinserat273.61 KB
Arbeitgeber: 
Universität Zürich
Arbeitsumfang: 
100%
Arbeitsort: 
Zürich
Bewerbungsfrist: 
22. August 2014
Kontakt: 
Auskünfte erteilt Prof. Dr. Christian Kiening (ckiening@ds.uzh.ch).
Adresse: 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Schriftenverzeichnis, Darstellung der bisherigen Forschungs- und Lehrtätigkeit, jedoch ohne Publikationen) sind in elektronischer Form und als integrales PDF-Dokument zu richten an:
Universität Zürich
Philosophische Fakultät
Dekanat
Rämistrasse 69
CH-8001 Zürich
bewerbungen@phil.uzh.ch.