FemWiss - Verein Feministische Wissenschaft Schweiz

Steckbrief
Geschichte: 

Der Verein Feministische Wissenschaft Schweiz (FemWiss) wurde 1983 gegründet und ist ein unabhängiger nationaler Akteur im Bereich Gleichstellungs- und Wissenschaftspolitik.

Inventar / Tätigkeitsbereich: 

FemWiss bezweckt die Förderung der feministischen Wissenschaft und setzt sich für die Anliegen der Frauen- und Geschlechterforschung (Gender Studies) an den Schweizer Hochschulen ein. Darüber hinaus schaltet FemWiss sich im Interesse der Chancengleichheit und der Förderung von Gender Studies in die Wissenschaftspolitik auf Bundesebene ein.

FemWiss versteht sich als Netzwerk und Forum für eine kritische Auseinandersetzung mit Fragen feministischer Wissenschaft und der Geschlechterforschung generell.

Postadresse
Postfach 8619
3001
Bern
Switzerland
Statistiken
letzte Überprüfung: 
24.04.2017