CfP: Schweizer Rüstung - Politik, Beschaffungen und Industrie im 19. und 20. Jahrhundert

30.04.2011 Add to calendar

Tagung der Schweizerischen Vereinigung für Militärgeschichte und Militärwissenschaften
im Oktober 2011 in Thun

Die Schweizerische Vereinigung für Militärgeschichte und Militärwissenschaften (SVMM) beabsichtigt, im Oktober 2011 in Thun erneut ein zweitägiges Kolloquium durchzuführen. Der Arbeitstitel lautet: «Schweizer Rüstung: Politik, Beschaffungen und Industrie im 19. und 20. Jahrhundert». Das Ziel der Tagung ist es, eine Bestandesaufnahme der neuesten wissenschaftlichen Beiträge und Forschungsvorhaben in Bezug auf das Thema zu leisten und auf dieser Grundlage neue Forschungsperspektiven zu entwickeln.

Die zu Aufsätzen ausgearbeiteten Vorträge werden anschliessend von der SVMM publiziert. Projektskizzen für einen Vortrag/Aufsatz von höchstens zwei Seiten Umfang mit kurzen Angaben zur Person sind bis zum 30. April 2011 an eine der folgenden Adressen zu senden:
Prof. Dr. Rudolf Jaun, Militärakademie an der ETH Zürich, 8903 Birmensdorf; rudolf.jaun@milak.ethz.ch
Dr. David Rieder, Bachstrasse 15, 5000 Aarau; david.rieder@gmail.com

Organisiert von: 
Schweizerische Vereinigung für Militärgeschichte und Militärwissenschaften
Kontakt
Prof. Dr. Rudolf Jaun, Militärakademie an der ETH Zürich
Veranstaltungsort
-
-
1000
-
Keines
Sprachen der Veranstaltung: 
Deutsch
Zusätzliche Informationen
Kosten
Kosten Veranstaltung: 
0.00 
Anmeldung