Der Landesstreik von 1918, seine historische und politische Bedeutung

02.06.2018 - 13:00 bis 02.07.2018 - 17:00 Add to calendar

Die traditionelle 'Maitagung' der HGA muss dieses Jahr Anfang Juni stattfinden.
Sie ist dem Landesstreik von 1918 gewidmet, einem der wichtigsten Erdbeben der jüngeren Geschichte der Schweiz. Seine historische Einordnung und seine politische Bedeutung werden in Forschung und Politik bis heute kontrovers diskutiert. Die Tagung schaut zurück auf die Ereignisse vom November 1918 und bietet Einblicke in diese Diskussionen.

Organisiert von: 
Historische Gesellschaft des Kantons Aargau
Kontakt
Veranstaltungsort
Staatsarchiv des Kantons Aargau
Entfelderstrasse 22
5001
Aarau
Aargau
Zusätzliche Informationen
Kosten
Kosten Veranstaltung: 
30.00 CHF
Tagungsbeitrag: Fr. 30.-- (Kaffee und Kuchen inbegriffen)
Anmeldung
Anmeldung bei Kontaktperson
Anmeldeschluss: 
27.05.2018